Doppelturnier 2003: Ein gelungenes Event
Bei äußerst freundlichem Wetter und zahlreichem Publikum fand unser diesjähriges Doppelturnier statt. Das Highlight dieses Doppelturniers war jedoch nicht das Wetter, sondern die supertolle, megawahnsinnige, unglaubliche Teilnehmerzahl bei unseren Damen. Nicht weniger als acht Paare hatten genannt und lieferten sich zahlreiche spannende Partien. Letzten Endes setzte sich mit spielerischen Zügen, die an die Williams-Sisters erinnerten, die Paarung Andrea Sch. und Claudia W. mit einem glatten Finalsieg gegen Monika Sch. und Waltraud F. durch. Der B-Bewerb ging nach einem nervenaufreibenden Finale an Sabine R., die von ihrer Mutter Erni H. unterstützt wurde, vor Edith P. und Gerti H.

Im Herrenbewerb konnten sich nach einigen Schwächeleien die Favoriten Christian St. und Robert Sch. vor der Familienpaarung Andreas und Erich J. in einem mitreissenden Finalspiel durchsetzen. Den Herren B-Bewerb konnten Rainer L. und Georg W. vor Josef (Pez) W. und Johann Sch. für sich entscheiden.

Unter den Siegerpaarungen wurde ein von Hannes P. gesponserter Überraschungspreis (VIP-Tickets für die Generali Open in Kitz) verlost. Jeder der ihn kennt, kann sich schon denken, dass Robert Sch. auch in diesem Fall Fortuna zur Seite stand und somit Robert Sch. und Christian St. diese fantastische Reise antreten werden.

Die fröhliche Stimmung sorgte für einen schönen Wochenend-Ausklang.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an die Turnierverantwortlichen Fredi F. und Heinzi K., die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Weiterer Dank an unseren Oberkantineur und Küchenchef Johann (Hypo) H., der uns wieder kulinarisch versorgte, und an alle, die mitgeholfen haben, dass dieses Wochenende zu dem wurde, was es war - SUPER !!!!

(Martin W., Erich J.)
Alle waren mit vollem Einsatz dabei
Babsie F. mit Papa Bertl beobachten als Zaungäste Waltraud F.
Jung und alt
hat sich bei diesem
Turnier gut unterhalten.

Wir freuen uns
schon auf das Doppelturnier 2004